Grundlagen: Formular-Elemente  
2. einzeilige Textfelder

Einzeilige Textfelder werden mit dem <INPUT> -Tag und dem Attribut TYPE="text" definiert. Denken Sie daran, jedem Feld einen seperaten Namen zu geben.

Im folgenden werden die weiteren Attribute erklärt:

NAME="Wert" - Name des Textfeldes (für jedes Feld einen extra Namen vergeben!)
<INPUT TYPE="text" NAME="Feld1">

SIZE="Wert" - Breite des Textfeldes
<INPUT TYPE="text" NAME="Feld1" SIZE="20">

MAXLENGTH="Wert" - Anzahl der maximal einzugebenden Zeichen
<INPUT TYPE="text" NAME="Feld1" SIZE="20" MAXLENGTH="20">

VALUE="Wert" - Textvorbelegung
<INPUT TYPE="text" NAME="Feld1" SIZE="20" VALUE="Ihre Eingabe">

READONLY - nicht änderbar, keine Eingabe möglich
<INPUT TYPE="text" NAME="Feld1" SIZE="20" VALUE="mein Infotext" READONLY>
 
 
  © 2008 http://www.web2page.de